Organisatorisches zur Kommentierfunktion

Liebe Leserinnen und Leser von fidelches cosmos,

einige Freitags-Blogger werden nervös. Unter falschem Namen oder falschen Nicks setzten sie nun Kommentare in Rainer Kühns Blog und hier in fidelches Blog. Sie schreiben dabei in ihren Kommentaren Unwahrheiten und Unterstellungen auf diese Blogs, offensichtlich um Verwirrung zu stiften. Die Resonanz auf die Vorgänge im Freitags-Forum wird den antizionistischen und antisemitischen Israelgegnern, den Freunden von Silvio Gesells Menschenzuchttheorien und Rudolf Steiners Rassismus offenbar zu viel. Ihnen ist nicht mehr ganz Wohl in Ihrer Haut.as bedeutet, dass der Kampf gegen ihre Irrationalität bereits Früchte trägt. Diese politisch etwas verwirrten Menschen der Freitag-Community kommen offenbar ins grübeln.Wie sagte Tse Tung 1939 so schön: „Wenn der Feind uns bekämpft, ist das gut und nicht schlecht: Ich bin der Meinung, dass es für uns – sei es für den Einzelnen, für eine Partei, eine Armee oder eine Schule – schlecht ist, wenn der Feind nicht gegen uns Front macht – denn in diesem Fall würde es doch bedeuten, dass wir mit dem Feind unter einer Decke steckten. Wenn wir vom Feind bekämpft werden, dann ist das gut; denn es ist ein Beweis, dass wir zwischen uns und dem Feind einen klaren Trennungsstrich gezogen haben. Wenn uns der Feind energisch entgegentritt, uns in den schwärzesten Farben malt und gar nichts bei uns gelten lässt, dann ist das noch besser; denn es zeugt davon, dass wir nicht nur zwischen uns und dem Feind eine klare Trennungslinie gezogen haben, sondern dass unsere Arbeit auch glänzende Erfolge gezeitigt hat.“

Ich habe aus oben genannten Gründen, als erste Maßname, die Möglichkeit des anonymen Kommentierens eingeschränkt. Mindestvoraussetzung ist nun eine OpenID. Wenn mir jemand einen Eintrag meldet der unter falschem Namen geschrieben wurde, werde ich dies hier veröffentlichen. Die Kommentare bleiben alle so stehen, damit jeder Leser sieht, auf welchem Niveau sich gewisse Freitags-Blogger bewegen. So sind zumindest die Einträge von „kr“ am 26. Juni 2010 18:21 und „Andrea Hoffmann“  am 26. Juni 2010 21:55  unter falschem Namen gepostet.

Advertisements

, ,

  1. #1 von beton am Juni 27, 2010 - 06:53

    Hi fidelche – rk – dr. boedle – mb – etc.Du Held, du schältst die Kommentierfunktion abund postest antisemitische Äusserungen im Namen von luggi und L.

  2. #2 von fidelche am Juli 22, 2010 - 15:42

    Liebe Frau thinktankgirl (beton),wenn ich etwas abgeschaltet hätte, konten Sie hier doch nichts schreiben, Sie Dummerle.Man muß sich nur vorher anmelden, oben steht warum. Einfach nur lesen. Wissenschaftlichkeit ist dazu nicht erforderlich.Ich hab nichts gefakt. Wenn, dann dürften das Ihre antisemitischen Freunde gewesen sein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: